COOKIES // Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zustimmen

„… bis es gut ist“ – L3P Architekten aus der Schweiz präsentieren ihre Bauten

Bremen, 5. April 2018 - Am Donnerstag, 12. April, um 19 Uhr lädt der Bund Deutscher Architekten (BDA) zum Vortrag „… bis es gut ist“ in die Städtische Galerie Bremen, Buntentorsteinweg 112, in 28201 Bremen. Architekt ETH Frank Schäfer und Dipl.-Ing. Architektin Mareike Beumer, Partner der L3P Architekten ETH FH SIA AG, präsentieren ihr Architekturbüro aus Regensberg in der Schweiz und berichten über ihre realisierten Gebäude. Der Vortrag ist öffentlich und kostenfrei.

  • Speisesaal im wieder aufgebauten "Hotel Restaurant Krone" in Regensberg, Schweiz. Baujahr 2015

  • Neue Fassade des "Hotel Restaurant Krone" in Regensberg

  • Zoo Zürich. Um- und Erweiterungsbau von L3P Architekten 2014

  • Einladung zum Vortrag "... bis es gut ist"

„… bis es gut ist“ – L3P Architekten aus der Schweiz präsentieren ihre Bauten

<  |  >

01 - 00

Entwickeln, Entwerfen, Modellieren, Hinterfragen, Verändern, Detaillieren und Verfeinern – so beschreiben die L3P Architektinnen und Architekten ihre Arbeit und die Motivation ihres tagtäglichen Schaffens. Auf ihrer Webseite www.l3p.ch schildern sie zudem: „All diese Facetten machen unseren Beruf zur Berufung. Zusammen mit unseren Auftraggebern, oder als Totalunternehmer erarbeiten wir nachhaltige Konzepte und Gebäude. Dazu gehört der verantwortungsvolle Umgang mit wertvollem Boden und Ressourcen. Raum, Proportionen, Materialität, Farbigkeit, Belichtung und Lichtführung sind Parameter, welche objektspezifisch erarbeitet und weiterentwickelt werden, bis ein Ganzes entsteht.“ 
 
Initiator des Vortrags ist Architekt Jürgen Keil, Geschäftsführer der Gruppe GME und Mitglied des Vorstands BDA Bremen. Neugierig geworden durch eine Veröffentlichung des Projektes „Hotel Restaurant Krone Regensberg“ in der Architekturzeitschrift AIT 06/2017, nahm er eine Reise in die Schweiz zum Anlass, dort zu übernachten. „Die gestalterische Qualität fand ich so beeindruckend und im Wortsinn vor-bild-lich, dass ich L3P im Rahmen unserer BDA  Werkberichte nach Bremen eingeladen habe“, sagt er. Der Vortrag ist öffentlich und kostenfrei.
 
Bildunterschrift (Pressepaket)
Speisesaal im wieder aufgebauten "Hotel Restaurant Krone" in Regensberg, Schweiz, Baujahr 2015. Realisiert von L3P Architekten ETH FH SIA AG
 
Foto honorarfrei zum Abdruck. Fotograf: Riccardo Signorell, Copyright: L3P Architekten
 
Kontakt
Jörn Tore Schaper | BDA im Lande Bremen | Am Speicher XI, 1 | 28217 Bremen |T  0421 30 38 81 11 | schaper@bdabremen.de | www.bdabremen.de
 
Imke Engelbrecht | Unternehmenskommunikation | Gruppe GME Architekten BDA Müller • Keil • Buck | Paulsbergstraße 11 | 28832 Achim | T  04202 91 65 -39 | M 0170 271 73 69 | imke.engelbrecht@gruppe-gme.de | www.gruppe-gme.de
 
Zurück zur Übersicht